IMG_4953.JPG

Musikgruppe 

Für Eltern und Kleinkinder (im Alter von 9 bis 24 Monaten)

Musik machen macht Freude - vor allem wenn man sie für sich selbst entdecken und mit anderen teilen kann.

In der Musikgruppe steht den Kindern ein wertfreier, geschützter Raum mit einladenden und einfach zu handhabenden Instrumenten zur Verfügung. In erwartungsfreier Atmosphäre können sie selbstständig die Instrumente mit deren Klängen, Geräuschen und sonstigen Eigenschaften erforschen und dabei mit anderen Kindern in Kontakt kommen.

Die Eltern bekommen die Möglichkeit ihr Kind zu beobachten, wie es auf spielerische Weise selbstbestimmt die Musik gestaltet und dadurch eigene Interessen und Fähigkeiten entdeckt.

Im anschließenden Gespräch tauschen wir uns über das Erlebte und Beobachtete aus.

Musikgruppe 1:

Termine: Dienstag, 5.10., 12.10., 19.10., 9.11. und 16.11.2021

Zeit: 8:30 - 10:00 Uhr

Ort: "Praxis für Eltern und Babys"

        Innstraße 87

        6020 Innsbruck

Kosten: 75 Euro

Maximale Teilnehmerzahl: 5 Erwachsene mit Kind

Anmeldung: musiktherapie-eeh@gmx.at

Musikgruppe 2:

Termine: Dienstag, 5.10., 12.10., 19.10., 9.11. und 16.11.2021

Zeit: 10:15 - 11:45 Uhr

Ort: "Praxis für Eltern und Babys"

        Innstraße 87

        6020 Innsbruck

Kosten: 75 Euro

Maximale Teilnehmerzahl: 5 Erwachsene mit Kind

Anmeldung: musiktherapie-eeh@gmx.at

Therapeutische Musikgruppe 

Für Eltern und Kinder mit besonderen Wahrnehmungsfähigkeiten 

(im Alter von 2 bis 4 Jahren)

Musik berührt, bewegt und verbindet. Kinder mit autistischen oder anderen besonderen Wahrnehmungsfähigkeiten haben ihre eigene Art zu erleben, sich auszudrücken und in Kontakt zu treten.

Dieser Besonderheit wollen wir in der Musikgruppe begegnen, indem wir den Kindern einen wertfreien Raum bieten, in welchem sie verschiedene, einfach zu spielende Instrumente in ihrem Klang, ihrer unterschiedlichen Beschaffenheit,... erforschen dürfen - egal ob für sich alleine oder gemeinsam mit jemandem anderen. Gleichbleibende Rituale bieten Struktur und Sicherheit; zugleich erfahren die Kinder genug Freiraum, um eigene Interessen und Fähigkeiten entdecken zu können. Vereinzelte musiktherapeutische Impulse unterstützten die Kinder dabei auf ihrer "Entdeckungsreise".

Die Eltern sind als stille Beobachter der "Sicherheitsanker" für ihr Kind.

Das anschließende Gespräch bietet die Möglichkeit, sich über Erlebtes und Beobachtetes auszutauschen. 

Termine: Donnerstag, 18.11., 25.11., 02.12., 7.12. und 14.12.2021

Zeit: 10:15 - 11.45 Uhr

Ort: "Praxis für Eltern und Babys"

        Innstraße 87

        6020 Innsbruck

Kosten: 90 Euro

Maximale Teilnehmerzahl: 3 Erwachsene mit Kind

Anmeldung: musiktherapie-eeh@gmx.at