Ein Kind zu erwarten bedeutet der Beginn einer neuen Lebensphase, die mit vielen Veränderungen, Herausforderungen und intensiven Gefühlen einhergeht. Neben Glücksgefühlen können Unsicherheiten, Ängste oder Überforderung auftauchen.

Manchmal ist eine Schwangerschaft auch durch akute oder frühere Ereignisse (wie Fehlgeburt, künstliche Befruchtung, familiäre Krisen, Risikoschwangerschaft, ...) belastet oder wird von zwiespältigen Gefühlen und Zweifel dominiert.

Eine Emotionelle Erste Hilfe Beratung kann eine Unterstützung in der aktuelle Krise sein, um frühere belastende Erfahrungen rund um Schwangerschaft und Geburt abschließen zu können, um Anspannungen zu lösen, Ressourcen zu entdecken und die Bindung zum Ungeborenen zu stärken.

Mag. Maria Wild

0650/ 431 98 68

musiktherapie.wild@gmx.at